Support-Anfrage

Waterkotte Schweiz AG

PV Optimierung

Seien Sie clever....Eigenen PV-Strom selber nutzen statt verschenken

Photovoltaik– Uebschussstrom-Optimierung mit Waterkotte Wärmepumpe und Omnespro Smart-Controlling:

Die optimale Lösung für Ihren eigenen PV-Strom….Tiefe Einspeisevergütungen und immer höhere Bezugspreise, das sind die aktuellen Entwicklungen im Strommarkt. Dies animierte Waterkotte, den vorhandenen PV-Strom in grösstmöglichem Ausmass mit den Hauseigenen Apparaten zu nutzen. In diesem Fall mit Waterkotte Wärmepumpen für Brauchwarmwasser, Heiz- und Kühlbetrieb und Schwimmbadladung. Optional mit zusätzlichem Batteriespeicher von E3DC als Puffer für noch mehr Flexibilität des Hausinternen-System.

Das Konzept:

Ueber den Smartcontroller mit den Energiezählern wird die Ueberschussenergie in W gemessen und an die Waterkotte Wärmepumpe weitergeleitet. Die Waterkotte Easycon Regelung steuert den Ueberschussstrom in W möglichst identisch aus, insofern ein Bedarf eines Verbrauchers ansteht. Diese Sollwertänderungen sind über die Waterkottesteuerung individuell programmierbar. Je nach Waterkotte Wärmepumpen-System mit Drehzahlregulierten Kompressoren oder mit mehreren Stufen/Kompressoren für eine optimale Ausbeute des PV-Ueberschussstrom. Die Heizsystemhydraulik sollte optimal ausgelegt sein, oder entsprechend optimiert werden bei bestehenden Anlagen, angepasst an das Projekt, damit, damit ein gutes Ergebnis erzielt wird. Waterkotte Schweiz steht diesbezüglich hilfreich und kompetent für die Auslegung und Projektierung an Ihrer Seite

Strom intelligent nutzen:

Um das Ergebnis noch zu verbessern kann auch ein Batteriespeicher von E3DC eingegliedert werden, ein weiterer Schritt in die Autarkie. Optional mit Ladegerät für Elektrofahrzeuge.

Aufzur Autarkie... machen Sie sich unabhängig

Autarkie nur mit richtiger Planung

Um mit Ihrem Systemverbund aus PV-Anlage und Energiespeicher Unabhängigkeit zu geniessen und effizient Kosten einzusparen, ist die optimale Dimensionierung beider Systemkomponenten erforderlich. Deshalb ist die richtige Anlageplanung von höchster Bedeutung.

Merkmale:

  1. Waterkotte Wärmepumpe mit WWPR controller
  2.  Omnespro smart-controller box
  3. Energiezähler für Ueberschussstrom Birektional mit Modbus-technik
  4. Anbindung an gängige Systeme wie Loxone oder Solarlog möglich
  5. Ansicht und Ueberwachung via Weboberfläche von überall möglich
  6. Internetanbindung und Fernüberwachung durch Waterkotte Schweiz

Highlights:

  1. Erhöhung des Eigenstromverbrauchs
  2. Optimierung der Stromenergiekosten
  3. Erfassen/managen des Ladezustand des Batteriespeicher
  4. Umfassende Energie-Datenerfassung und Anzeige
  5. Erhöhung der Autarkie mit Batteriespeicher

Optionale Ausstattung:

  1. – Mehrere Energiezähler anbindbar für weitere Verbraucher oder zur genauen
    Datenerfassung/Statistik.
  2. Erweiterbar auf Batterispeicher System E3DC mit Ladegerät für Elektrofahrzeuge
  3. Aufrüstung ihres Reglers bei älteren Waterkotte Wärmepumpen
  4. Energiezähler für ältere Waterkotte Wärmepumpen ohne Effizienzmessung

E3DC Photovoltaikoptimierung mit Waterkottewärmepumpen und E3DC Batteriespeicher

Omnespro Photovoltaikoptimierung mit Waterkottewärmepumpen und Omnespro Smartcontrolling

Waterkotte Wärmepumpe mit intelligenter aktiver PV Optimierung gekoppelt mit Solarmanager

inkl. Fernwartung

Deutsch